logo klein


Pressestimmen

Das sagt die Presse über uns:

Eiscafe Stracciatella

Wir befinden uns im Herbst des Jahres 2018 n. Chr.! 
Ganz Bayern ist von Reden schwingenden Menschen besetzt…
Ganz Bayern? -  Nein.
Ein von „Machern“ bevölkertes Dorf hört nicht auf, neue Ideen in die Tat umzusetzen, positive Akzente zu setzen, an ein Miteinander zu glauben und dies auch zu leben.

Im Mittelpunkt steht diesmal die Eisdiele von Roberto in Zorneding, sie heißt Stracciatella und das steht inzwischen für gelebtes Miteinander und praktizierte Toleranz. Nicht nur das seit diesem Jahr Eiskugeln über die Theke wandern, auch die Menschen selbst bewegen sich. Eisspende 2018Ob Groß, ob Klein, ob Alt oder Jung alle genießen in diesem Jahrhundertsommer das köstliche Eis und strömen zu Roberto und seiner Familie. Dort entstehen wunderbare Gespräche, es treffen sich alte Bekannte, man sitzt in der Sonne und lernt neue Menschen kennen.

Doch hier endet die Geschichte nicht:
Roberto und seine Familie sind genauso dankbar und wollen sich für die herzliche Art und Weise, wie sie in der Gemeinde aufgenommen wurden, bedanken. Und so starten sie gemeinsam mit Michael Jäger von Zorneding TV zum Saisonabschluss eine Spendenaktion. Am letzten geöffneten Tag gehen alle Eiskugeln gegen eine Spende über die Theke. Jeder gibt so viel wie er kann und mag. Alles was im Spendenschweinderl landet soll an den jüngst gegründeten Förderverein der Grundschule Zorneding gehen. Es kamen unglaubliche 1100,- Euro zusammen.

Im Namen der Kinder und der Lehrer sagen die Mitglieder des Fördervereins der Grundschule Zorneding herzlichen Dank. Herzlichen Dank an Roberto und seine wunderbare Familie, an Michael Jäger und sein Team und besonders an alle die so fleißig das Schweinderl gefüllt haben. Damit lassen sich weitere Wunschprojekte der Schulfamilie realisieren.

Zum Abschluss der gelungenen Aktion wurde das Schweinderl dem Vorstand des Fördervereins überreicht. Die Zornedinger Eisliebhaber bedankten sich mit dem ersten Flashmob im Ort und entließen Roberto und seine Familie in den wohlverdienten Wintersaisonurlaub - aber natürlich mit dem Versprechen im März 2019 wieder zu öffnen.


 Gründung Fördervereinf1b485ce 924b 40ca 80ae 8a67bc056301

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Es werden nur sitzungspezifische Cookies verwendet, die Schule verwendet keine Benutzer-Cookies.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen